Informationsportal für Erneuerbare Energien in Südbaden

Veranstaltungen

« Mittwoch, 05. Dezember 2018 »
Mi

Viele Städte und Gemeinden wollen ihre Vorreiterrolle im kommunalen Klimaschutz auch im so wichtigen Gebäudebereich bewusst wahrnehmen. Die EU Gebäuderichtlinie (EPBD) fordert den Niedrigstenergiehaus-Standard für kommunale Nichtwohnbauten ab 2019 und für private, beheizte Gebäude ab 2021. Doch wie lässt sich dieser Niedrigstenergiehaus-Standard realisieren?  Welche Risiken und Chancen stehen sich in kommunalen Bauleitplanungen in der Praxis gegenüber? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie am 5. Dezember 2018 in Emmendingen.