Informationsportal für Erneuerbare Energien in Südbaden

Neuigkeiten aus der Region

17.08.2012
Bild: bmu.de/mediathek

Alltmaiers 10 Punkte Plan für neue Energie- und Umweltpolitik

Schon bevor Ende der Sommerpause erschien es Bundesumweltminister Altmaier erforderlich ein "persönliches Arbeitsprogramm" zu erstellen, das "die vordringlichen Vorhaben und Projekte" für das ihm verbleibende Jahr bis zum Ende der Wahlperiode benennt. Hier die Schrift zum Nachlesen in voller Länge.

» Weiterlesen
17.08.2012
Bild: Frank Schwabe

Stellungnahmen zu Altmaiers 10-Punkte Plan Teil 1/4: "Schwung ist gut, alltägliche Konflikte bleiben"

Frank Schwabe, Klimaschutzpolitischen Sprechers der SPD-Bundestagsfraktion wirft der schwarz-gelben Koalition Unwilligkeit in Klimaschutzfragen vor. Konflikte im Klimaschutz endlich lösen statt bloß Schwung holen. Zu den Vorhaben von Bundesumweltminister Peter Altmaier, Schwung für den Klimaschutz zu holen, nimmt Frank Schwabe, klimaschutzpolitischer Sprecher der SPD, Stellung.

» Weiterlesen
17.08.2012
Bild: Hans-Josef Fell

Stellungnahmen zu Altmaiers 10-Punkte Plan Teil 2/4: H.-J. Fell (Grünen) "Altmaier arbeitete an Abschaffung des wichitgsten Fundaments"

Aus dem Bundestagsbüro der Grünen folgt die Stellungnahme des Sprechers für Energie der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen, Hans-Josef Fell.

» Weiterlesen
17.08.2012
Bild:Herman Albers

Stellungnahmen zu Altmaiers 10-Punkte Plan Teil 2/4: Albers (BWE) "Drosselung des Windenergieausbaus würde deutsche Windindustrie gefährden"

Der Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE) wertet die Vorlage des Zehn-Punkte-Plans durch den Bundesumweltminister als Versuch, die gegenwärtige Diskussion um die Energiewende wieder in geordnete und sachliche Bahnen zurückführen.

» Weiterlesen
17.08.2012
Bild: Dr. Axel Berg

Stellungnahmen Altmaiers 10-Punkte Plan Teil 4/4: EUROSOLAR "Altmaier plant Angriff auf EEG und die Windkraft an Land"

Gegen diesen Angriff werden wir uns mit großer Entschlossenheit stemmen", erklärt der Vorsitzende der EUROSOLAR-Sektion Deutschland Dr. Axel Berg. So bewertet die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien die Präsentation des Bundesumweltministers.

» Weiterlesen
17.08.2012
Bild: bmu.de/bilderdatenbank/

Stellungnahmen zu Altmaiers 10-Punkte Plan Teil 5/5: BEE-Präsident Dietmar Schütz "Stoppschild gegenüber Koalitionspartner begrüßenswert."

"Wir begrüßen es, dass Bundesumweltminister Altmaier dem Koalitionspartner das Stoppschild gezeigt hat und sich klar gegen eine übereilte Reform des EEG wendet. Die Branche braucht jetzt Investitionssicherheit für den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien.

» Weiterlesen
10.08.2012
Bild: Hans-Josef Fell

Neue Förderung des Marktanreizprogramm und Startschuss für Elektromobilralley - von H.-J. Fell

Ab dem 15. August werden die Förderbedingungen für den Einbau von Solarkollektoranlagen, Biomasseanlagen, Scheitholzverbrennungsanlagen und Wärmepumpen geändert.  Außerdem  startet die Elektromobil- RAlley e-Miglia am 12. August in München und geht über den Großglockner nach Bozen, durch das Engadin bis zum Ziel am 16. August in St. Moritz.

» Weiterlesen
09.08.2012
Bild: Alexander Dreher / pixelio.de

Regierungspräsidium Freiburg veröffentlicht FAQ-Liste zum Ausbau der Windkraft im Internet

Das Regierungspräsidium Freiburg hat zentrale Fragen und Antworten zum Ausbau der Windkraft im Internet (www.rp-freiburg.de) veröffentlicht.

» Weiterlesen
06.08.2012
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Photovoltaik-Wachstum für das erste Halbjahr 2012

Die Bundesnetzagentur veröffentlichte gestern die Neuinstallationen an Photovoltaikanlagen für Mai und Juni 2012. Dabei bestätigt sich der von Solarexperten erwartete starke Anstieg im Juni.

» Weiterlesen
06.08.2012
Bild: Dieter Schütz / pixelio.de

Energieeffizient: Die Stadt Freiburg unterstützt einkommensschwache Haushalte mit neuen A+++-Kühlschränken in Verbindung mit Stromsparcheck

Ein ungewöhnliches Projekt mit dauerhafter Kühlung. Die Familie Marin aus Haslach hat vor einigen Tagen kostenlos einen äußerst stromsparenden Kühlschrank bekommen. Wie das geht? Ab sofort unterstützt die Stadt einkommensschwache Freiburger Haushalte.

» Weiterlesen
« Juli 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Aktuelle Ausgabe