Informationsportal für Erneuerbare Energien in Südbaden

Neuigkeiten aus der Region

16.07.2018

Kerstin Andreae (Grüne): Ständiges Hinhalten bei Fessenheim muss ein Ende haben

Die Freiburger Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae kritisiert: "Die Aussage des französischen Umweltministers Hulot und des deutschen Wirtschaftsministers Altmaier, das Atomkraftwerk in Fessenheim solle 'so bald wie möglich' geschlossen werden, ist in ihrer Unverbindlichkeit kaum zu überbieten.

» Weiterlesen
12.07.2018

Recycling ist beste Ressourcenquelle für Elektromobilität

Ein umweltfreundliches Recycling von Lithium-Ionen-Batterien ist möglich
und die so gewonnenen Rohstoffe helfen dabei, den Ressourcenbedarf für
die Elektromobilität zu decken. Das sind Ergebnisse des vom BMU
geförderten Projekts „EcoBatRec“, über die sich
Bundesumweltministerin Svenja Schulze heute im Rahmen ihrer Sommerreise in
Krefeld informierte.

» Weiterlesen
10.07.2018

Voller Erfolg für Windenergie-Repowering auf dem Weissmoos

Klage von Windkraftgegnern in allen Punkten abgewiesen

(Schuttertal). Auf dem Weißmoos, einem Berg im Schuttertal, Ortenaukreis, wurden Mitte der 90er Jahre zwei Windenergieanlagen errichtet. Um das Windpotenzial noch besser zu nutzen, wurde 2010 der Beschluss gefasst, die Pionieranlagen durch eine neue, deutlich höhere Anlage zu ersetzen.

» Weiterlesen
10.07.2018

Eine feste Partnerschaft in punkto Nachhaltigkeit

Stadtwerke MüllheimStaufen beliefern das Bio-Handelshaus dennree bis 2020 mit rund 86 Mio. kWh regenerativem Strom

Die dennree GmbH mit Sitz im oberfränkischen Töpen bezieht auch weiterhin AlemannenStrom der Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH. Beide Unternehmen verlängerten ihre bereits seit fünf Jahren andauernde Kooperation bis Ende 2020.

» Weiterlesen
10.07.2018
Marlis Toneatti, die Präsidentin der Energiewendegenossenschaft, und Tochter Kade nehmen den Preis für Syril Eberhart entgegen

Syril Eberhart ist der Stromrebell 2018

Der Preis des Stromrebellen ging in diesem Jahr an den Schweizer Syril Eberhart. Der heute 30-Jährige gründete im Jahr 2013 in Spiez die Energiewendegenossenschaft. Mit ihrem Selbstbaukonzept für Photovoltaikanlagen hat die Genossenschaft in der Schweiz einen kleinen Solarboom ausgelöst.

» Weiterlesen
10.07.2018

Aktiv für wirksamen Klimaschutz - Jahresbilanz der Elektrizitätswerke Schönau eG (EWS)

die EWS-Gruppe hat ihre Jahresbilanz für 2017 vorgelegt. Das Geschäftsjahr 2017 war, wie auch die Jahre davor, für die Elektrizitätswerke Schönau eG (EWS) erfolgreich. Wichtigstes Ziel ist und bleibt, den Klimaschutz und den Umbau der Energieversorgung voranzubringen. Die Genossenschaft und ihre Tochtergesellschaften haben auch im Jahr 2017 mit zahlreichen Projekten, zum Beispiel in den Bereichen Wärmenetze und Digitalisierung, in der Region und bundesweit viel bewegt. Im Geschäftsjahr 2017 versorgten die Elektrizitätswerke Schönau knapp 190 000 Kunden (Vorjahr: ca. 178.000) mit ökologischem Strom, Gas und Wärme.

» Weiterlesen
09.07.2018

Freiburg Clean Up Week

Eigentlich ahnen wir es: plastiktechnisch kann es so nicht weitergehen. Plastik ist überall. Es umhüllt unser Essen, es treibt in Seen und Meeren, es stapelt sich an Stränden, in Parks und auf Müllhalden. Wenn sich Plastik zersetzt, zerfällt es in Mikropartikel und die sind dann endgültig überall. In den Mägen der Fische, die wir essen, ja, sogar in unserem Blutkreislauf!

Werden wir die Generation sein, die im Müll erstickt? Oder sind wir die Generation, die den Wandel schafft? Wie genau kann der aussehen?

Mit Unterstützung verschiedener Kooperationspartner organisieren die Wirtschaftsjunioren in der Woche vom 16. bis 20. Juli eine Clean Up Week in Freiburg.

» Weiterlesen
06.07.2018

Energetische Sanierung: Die wichtigsten Gesetzesänderungen 2018

Nicht sanierte Wohnhäuser verbrauchen hierzulande im Schnitt 150 bis 250 Kilowattstunden Endenergie pro Quadratmeter und Jahr. Das ist nicht nur klimaschädlich und kostet Hauseigentümer viel Geld. Undichte Fenster und kalte Wände vermindern außerdem den Wohnkomfort. Bei der Wahl der richtigen Sanierungsmöglichkeiten für das eigene Gebäude helfen qualifizierte Energieberater. Sie wissen auch, welche Neuerungen rund um den energetischen Zustand von Gebäuden es zu beachten gilt.

» Weiterlesen
29.06.2018

EU-Mitgliedsstaaten und -Parlament finden Kompromiss in der Klimapolitik

Neue EU-Regeln schaffen Fortschritte und mehr Nachhaltigkeit beim Klimaschutz
Mitgliedstaaten billigen Kompromiss mit EU-Parlament zu erneuerbaren Energien, Energieeffizienz und Fortschrittskontrolle

» Weiterlesen
27.06.2018

Resolution des Freiburger Gemeinderats an den französischen Staatspräsidenten zur erneut aufgeschobenen Schließung des Atomkraftwerks in Fessenheim

Der Gemeinderat der Stadt Freiburg wendet sich in großer Sorge an den französischen Staatpräsidenten Emmanuel Macron. Wir sind betroffen und alarmiert, dass die Electricité de France (EDF) die beschlossene Schließung des in unmittelbarer Nachbarschaft der Stadt Freiburg liegenden Atomkraftwerks in Fessenheim nun erneut aufschieben will. Zur Begründung wird auf Verzögerungen beim Bau des Kraftwerks in Flamanville verwiesen, welches das Atomkraftwerk in Fessenheim ersetzen soll.

» Weiterlesen