Informationsportal für Erneuerbare Energien in Südbaden

Neuigkeiten aus der Region

26.10.2017

VHS-Programm: Wir machen Sie klimafit!

Im den nächsten Wochen startet das VHS-Programm klimafit an sechs Standorten in Baden-Württemberg. Den Auftakt macht am 8. November der VHS-Standort Emmendingen, es folgen dann die VHS-Standorte Bad Säckingen, Bühl, Offenburg, Heidelberg und Stuttgart. Der Kurs findet an jeweils fünf Abenden während des Wintersemesters 2017/2018 statt. Für schnell Entschlossene: Es sind noch einige wenige Plätze frei.

Details zu den Standorten, den Termine und zur Anmeldung finden Sie unter

http://www.fortbildung-klimawandel.de/klimafit/

» Weiterlesen
26.10.2017

Zukunft der Wärmeversorgung in Mehrfamilienhäusern

Am Mittwoch, den 15. November lädt Freiburgs Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik zu einem Infoabend über die Zukunft der Wärmeversorgung in Mehrfamilienhäusern ein.

» Weiterlesen
25.10.2017

Kompetenzzentrum KWK der KEA startet Informationskampagne

Das Kompetenzzentrum Kraft-Wärme-Kopplung der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg hat im Oktober 2017 eine landesweite Informationsoffen-sive gestartet. Der gesamten Wohnungswirtschaft soll der Nutzen von BHKW aufgezeigt werden.

» Weiterlesen
23.10.2017

Samstags-Forum Regio Freiburg im Herbst 2017

Beim Samstags-Forum Regio Freiburg von ECOtrinova e.V. mit Fesa e.V. und 23 weiteren Mitveranstaltern gibt es ab 21. Oktober bis 9. Dezember 2017 bei der 25. Reihe, Vorträge, Führungen und einen Kurzfilm-Workshop zum aktuellen Leitthema Energie-Klima-Umwelt-Bauen-Wohnen-Nachhaltigkeit. Wie wollen wir leben?“.

» Weiterlesen
23.10.2017

Studiengruppe der Frauenuniversität Bryn Mawr im Kreis Emmendingen

Eine Studiengruppe der renommierten amerikanischen
Frauenuniversität Bryn Mawr aus Pensylvania weilte
für eine Woche in der Region. 

» Weiterlesen
18.10.2017

4. Internationales Greenmotions Filmfestival

9.-12. Nov. 2017 in Freiburg i.Br. 

 

* Vier Tage neue Dokumentarfilme aus aller Welt und Kurzfilmwettbewerb

* Programm-Höhepunkte – Kurzfilmwettbewerb - Sonderpreis Nachhaltige Mobilität

» Weiterlesen
16.10.2017

EEG-Umlage sinkt 2018 leicht

Gestiegener Börsenstrompreis und gefülltes EEG-Konto sind die Gründe für den Rückgang. Solar Cluster legt Vorschläge zur weitergehenden Reduzierung vor.

Ein wichtiger Bestandteil des Strompreises wird im Jahr 2018 geringer ausfallen. Die EEG-Umlage zur Förderung von Strom aus erneuerbaren Energien sinkt leicht um 1,3 Prozent auf 6,79 Cent pro Kilowattstunde. Das haben am 16. Oktober 2017 die Übertragungsnetzbetreiber bekannt gegeben. Gründe für den Rückgang sind vor allem der gestiegene Börsenstrompreis sowie der höhere EEG-Kontostand. Ob die Stromrechnung für den Endverbraucher im folgenden Jahr günstiger ausfallen wird, ist hingegen noch nicht absehbar. Das hängt davon ab, was die Stromversorger an die Kunden weitergeben und ob sich andere Strompreisbestandteile wie etwa die Netzentgelte ändern. Eines jedoch ist so sicher wie in den vergangenen Jahren: Die Auseinandersetzung um die EEG-Umlage wird weitergehen. Vorschläge, wie die EEG-Umlage drastisch sinken kann, kommen unterdessen vom Solar Cluster Baden-Württemberg.

» Weiterlesen
10.10.2017

„Dein Dach kann mehr!“

Info-Veranstaltung im Rahmen der Photovoltaik-Kampagne
„Solarstrom – auch mit Mieterstrom oder Gründach!“

Wann: Montag, 6. November 2017, 20:00-21:30 Uhr

Wo: Bürgersaal Littenweiler

 

» Weiterlesen
04.10.2017

Die ultimative Klimaschutz Show

Wie werden Altbauten kuschelig?
Unterhaltsames Abendprogramm zeigt der Arbeitskreis Klimaschutz Staufen am 16.10. im Spiegelzelt. Untermalt von Musiker, Entertainer und Bauingenieur Ronny Meyer.

» Weiterlesen
29.09.2017

Nahwärme-Workshop und Besichtigung in Teningen

 
„Gemeinsam an einem Strang ziehen – erfolgreich motivieren für das Nahwärmenetz“
20. Oktober 2017, 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr Storchenhof Teningen
 
» Weiterlesen